Mentoring

Das Mentoring vereint Fortbildung und Projektarbeit und richtet sich an Kirchengemeinden, die im interdisziplinären Team ein neues Veranstaltungsformat entwickeln möchten. VISION KIRCHENMUSIK begleitet die Gruppen aus Ehren-, Neben- und Hauptamtlichen vor Ort bei Kontextanalyse und Ideenentwicklung,  Konzeption und Maßnahmenplanung, Durchführung und Projektauswertung.

In allen Projektphasen können die Teilnehmenden auf die Expertise der Mentoren und des Netzwerks von VISION KIRCHENMUSIK zurückgreifen und erwerben durch die exemplarische Arbeit am konkreten Praxisbeispiel Kompetenzen in Musikvermittlung und Projektmanagement. So werden Grundlagen für die eigenständige Konzeption von Musikvermittlungsprojekten in der Region geschaffen.

In den ersten Jahren durften wir diese Gemeinden im ländlichen und im städtischen Raum beraten und begleiten. Dabei sind eine Reihe von interessanten, neuen Kirchenmusikformaten entstanden:

St. Johannes Tostedt
IN ANGST UND NOT
Musikvermittlung zu Haydns „Missa in angustiis“

St. Michaelis Lüneburg
MICHAELIS SINGT
Festwochen für Kulturinteressierte und Singbegeisterte

St. Nicolai u. Catharinen Wahrenholz
HEIMSPIEL WOHNZIMMERKONZERTE
Kirchenmusik an ungewöhnlichen Orten

St. Michaelis Diepholz
FEIERABENDCHOR – DIEPHOLZ SINGT POP
Öffentliche Singabende

St. Marcus Wettmar
MUSIKALISCHER EINTDECKERTAG FÜR FAMILIEN
Schnuppertag im Posaunenchor