Flashmob auf dem Wochenmarkt

SING-FLASHMOB AUF DEM WOCHENMARKT

Im September 2017 hießt es in Lüneburg MICHAELIS SINGT. Vier Festwochen mit großen Konzerten, Gottesdiensten, Klanginstallation, Mitsingformaten und Aktionen im öffentlichen Raum stellten das Singen in den Mittelpunkt eines kirchenmusikalischen Festivals und luden vielfältig zum Mitsingen ein. Eine Gemeindeumfrage zum LIED DES LEBENS und eine Singer-Songwriter-Werkstatt für Konfirmanden begleiteten die Festwochen und stellten alte, liebgewonnene und neue, selbstgeschriebene Lieder mit persönlichen Geschichten vor.

Am ersten Veranstaltungswochenende überraschten über 200 Sängerinnen und Sänger der Michaelisgemeinde auf dem Lüneburger Wochenmarkt mit einem Flashmob zu Leonard Cohens HALLELUJAH. Was zunächst als Straßenmusik im Hintergrund zum Marktgetümmel begann, entwickelte sich kurzerhand zu einem flächendeckenden Gesang, der Marktbeschicker und Besucher beeindruckte und begeisterte. 4 Minuten lang hielt die Zeit an, Einkaufstüten wurden abgestellt, das Gemüse zurückgelegt, die Kassen geschlossen – dafür die Musik mit strahlenden Augen und offenen Ohren genossen. Und Smartphones gezückt, um dieses einmalige Erlebnis festzuhalten.