9.–11. April 2019 in Stade

Orgel­kul­tur — Nach­wuchs, Ver­mitt­lung, Zukunft

Sym­po­si­um für Kirchenmusiker*innen und Stu­die­ren­de der Kir­chen­mu­sik, Orgelbauer*innen und Musikvermittler*innen

Die Evan­ge­lisch-luthe­ri­sche Lan­des­kir­che Han­no­vers ver­fügt über eine Orgel­land­schaft von inter­na­tio­nal her­aus­ra­gen­der Bedeu­tung. Das Sym­po­si­um von VISI­ON KIR­CHEN­MU­SIK und der Orgel­aka­de­mie Sta­de wid­me­te sich der Fra­ge, wie die­ses kul­tu­rel­le Erbe zeit­ge­mäß ver­mit­telt und zukunfts­wei­send wei­ter­ent­wi­ckelt wer­den kann.

Vor­trä­ge, Gesprächs­run­den und Kon­zer­te an den his­to­ri­schen Orgeln lenk­ten den Blick auf die eige­ne Krea­ti­vi­tät in der Nach­wuchs­ge­win­nung, setz­ten sich mit Qua­li­täts­kri­te­ri­en aus­ein­an­der, frag­ten nach Zie­len und Ziel­grup­pen, prä­sen­tier­ten gelun­ge­ne Kon­zep­te und Mate­ria­li­en, boten Raum zur Refle­xi­on und luden im Schnit­ger­jahr 2019 zum Ent­wi­ckeln neu­er For­ma­te ein.

Vor­trä­ge und Workshops

Themenfeld1:
Orgel­ver­mitt­lung an Schu­len und Kindergärten

Orgel­ent­de­cker­ta­ge
Sil­ke Lin­den­schmidt, Ulf Pankoke

Die Orgel im Klas­sen­zim­mer
Sabri­na von Nuis, LKMD Win­fried Dah­l­ke, Gre­gor Bergmann

Mate­ri­al zur Orgel­ver­mitt­lung
Gre­gor Bergmann

Melo­pipe — mit Kin­dern Orgel­pfei­fen bau­en
Johan­nes Hüfken

Abend­kon­zer­te an his­to­ri­schen Orgeln

Wan­del­kon­zert in Sta­de am 9.4.
Huß-Schnit­ger-Orgel in St. Cos­mae: Mar­tin Böcker (Sta­de) | Por­ta­tiv: Veit-Jacob Wal­ter (Cux­ha­ven) | Flö­te: Lydia Pace­vici­us (Strasbourg/​Basel) | Eras­mus-Biel­feldt-Orgel in St. Wil­ha­di: KMD Hau­ke Ramm (Sta­de) | Chor­or­gel in St. Wil­ha­di: Kers­tin Peter­sen (Ham­burg) | Akkor­de­on: Eva Zöll­ner (Ham­burg)

Orgel­kon­zert in Oeder­quart am 10.4.
mit Absol­ven­ten des Jugend-Orgel­fo­rums Sta­de
Tim Hof­mann (Bux­te­hu­de), David Tho­mas (Heh­len), Johan­na Veit (Ham­burg)
Musi­ka­li­sche Lei­tung: Mar­tin Böcker (Sta­de)

Das Sym­po­si­um ist eine Ver­an­stal­tung der Orgel­aka­de­mie Sta­de in Koope­ra­ti­on mit VISI­ON KIRCHENMUSIK.

För­der­part­ner: